Offenes Programm

Meine Seminare finden in den Räumlichkeiten des Tagungshauses Verden (Aller) statt.

 

 


Termine 2020

22.02.2020 | 9 bis 16 Uhr
Bewegte Sprache – Sprachlernen durch Bewegung im Kindergarten-Alltag

 

Kinder erobern und entdecken die Welt über Bewegung und Wahrnehmung. Erst durch das Handeln gewonnene Erfahrungen werden in Verbindung mit Sprache zu Be -griffen. Insbesondere räumliche Begriffe ergeben sich in der Bewegungserfahrung (z. B. vor – zurück, oben – unten, hinten – vorne), wie auch Verben, die differenzierte Bewegungen bezeichnen (z.B. gehen, laufen, krabbeln, schleichen).

 

Im Rahmen dieser praxisorientierten Fortbildung wird die Beziehung von Bewegung und Sprache thematisiert: Wie werden Bewegungsanlässe im KiTa-Alltag zu Sprachanlässen? Wie können die sprachlichen Kompetenzen in Verbindung mit Bewegungsangeboten gefördert werden? Vorgestellt und praktisch erprobt wird eine Vielzahl von Bewegungsaktivitäten, die besondere Gelegenheiten für sprachliche Interaktionen bei Kindern bieten.

Seminarpreis: 85 Euro p.P.

19.03.2020 | 15 bis 18.15 Uhr
Der bewegte Morgenkreis -

Fingerspiele, rhythmische Spiele, Bewegungslieder, Platztauschspiele und vieles mehr

 

Im Rahmen dieser Fortbildung wird eine bunte Mischung von abwechslungsreichen, lustigen, temporeichen wie ruhigen Stuhlkreisspielen - nicht nur für den Morgenkreis - vorgestellt und praktisch erprobt, die jederzeit und ohne große Vorbereitungszeiten einsetzbar sind. Es finden sich Spiele für die verschiedensten Gruppen und Gelegenheiten zur Begrüßung, für ein gutes Miteinander, zur Bewegungsförderung, Spiele mit allen Sinnen und zur Entspannung, zur Stärkung des Selbstbewusstseins, für das Rhythmusgefühl und nicht zuletzt Spiele zum einfach Spaßhaben und miteinander Lachen.

 

Seminarpreis: 45 Euro p.P.

 

25.04.2020 | 9 bis 16 Uhr
"Das ist der Daumen!" - Bewegte Sprachförderung für Kleinkinder 0 bis 3


Im Rahmen dieser Fortbildung dreht sich alles um praktische Spielvorschläge (u.a. Fingerspiele, Bewegungslieder, "Hörst du den Ton?" - Spiele zum Lauschen, Spiele zur Förderung der Mundmotorik, Spiele für den Wortschatz) zur aktiven, bewegten Sprachförderung. Dabei ist Sprache mehr als Sprechen. Sprache ist Kommunikation mit dem Ziel, sich anderen Menschen mitzuteilen, von ihnen verstanden zu werden. Neben der Welt der Sprache gibt es die Sprache des Handelns, die Sprache des Körpers und der Gefühle. Insbesondere im Kleinkindalter sind die Bildungsbereiche Bewegung und Sprache eng miteinander verknüpft. Beide sind Mittel der Erkenntnisgewinnung. So werden Erfahrungen bei geringer Sprachfähigkeit durch Handeln und Bewegung gemacht.

 

 Seminarpreis: 85 Euro p.P.

 

 

 

Impressum
Besucher Nr. 49281
© 2019 Smorra & Smorra